Aktuelle Folge

Was Isch Los? Folge 54

Stefan Enderle (1. Badischer Gin-König) aus Kappelrodeck

In Folge 54 der Podcast-Video-Show „Was Isch Los?“ hat Moderator Markus Lang den 1. „Badischen Gin-König“ Stefan Enderle aus Kappelrodeck zu Gast. Stefan kam ohne Krone und Zepter zu uns und wollte auch nicht als Majestät angesprochen werden. Der ursprüngliche Grundgedanke des Gin-Königs war, dem Baden Gin ein Gesicht zu geben. Stefans Anmeldung war am Anfang nur Spaß; am Ende setzte er sich aber gegen über 100 Bewerber und Bewerberinnen und letztendlich 10 Finalisten durch. Für Stefan Enderle gab es neben einer Juryentscheidung die meisten Onlinevotes. Für die nächsten 1,5 Jahre ist Stefan nun als „Badischer Gin-König“ unterwegs und er möchte so viele Gins sowie die Macher dahinter kennenlernen. Auf seinem Instagram Profil konnte man schon lange sehen, dass Stefan sich sehr gerne Cocktails aus Gin mixt. Durch Axel Baßler von der Brennerei „Feinerkappler“ kam Stefan zum Gin; sozusagen „ginfiziert“. Stefan Enderle ist es auch sehr wichtig, dass man Gin genießt. Man sollt es nicht im Unverstand trinken; Gin ist für Stefan Handarbeit.