Aktuelle Folge

Was Isch Los? Folge 72

Giuseppe Cimino
(Eis-WM Teilnehmer aus Rastatt)

In Folge 72 der Podcast-Video-Show „Was Isch Los?“ hat Moderator Markus Lang Giuseppe Cimino aus Rastatt zu Gast. Giuseppe betreibt die Eisdiele „Eis Rimini“ in Rastatt/Plittersdorf. Als Deutscher Eismeister war Giuseppe mit seinen Brüdern, die ebenfalls Eisdielen in Karlsruhe und Gaggenau betreiben, für die Eis-Weltmeisterschaft in Bologna qualifiziert. Für den Titel reichte es aber leider nicht ganz. In seiner Familie macht fast jeder Eis; immer mit Liebe, Leidenschaft, guten Zutaten und mindesten 50 % Fruchtanteil. Durch die verrückten Kreationen wie Asphalteis, Schnakeneis oder die Klopapiertorte machen sich die Cimino´s immer wieder auf sich aufmerksam. Seit 2017 gibt es in den Läden der 3 Brüder sogar Hundeeis, das nach Leberkäse oder Lachs schmeckt – extra für die Vierbeiner. Fast wie bei einem Bäcker beginnt der Tag von Giuseppe Cimino um spätestens 5 Uhr mit dem Einmachen; ab 11 Uhr steht er dann meistens selbst im Laden und verkauft Eis. Man muss nicht nur Eis verkaufen können, sondern auch kaufmännisch fit und ein Entertainer hinter dem Tresen sein. Seine Eisdiele in Plittersdorf ist über den Winter nur sehr kurz geschlossen; wenn er aber über die Winterzeit Lust auf ein Eis hat, dann gönnt sich Giuseppe auch gerne mal ein Magnum.

Was Isch Los? Spezial

„Made In Baden Award 2021“

In dieser Was Isch Los? Special Folge waren wir beim „Made in Baden Award 2021“ in Baden-Baden unterwegs. Dieser Award wird seit 2016 von „die Badische Wirtschaft“ verliehen und zeichnet Unternehmer und Badner die Besonderes geleistet haben aus. Vom Award selbst haben wir euch Impressionen eingefangen, sowie Interviews mit Günther Oettinger (Ministerpräsident a.D.), Margret Mergen (Oberbürgermeisterin von Baden-Baden), Silvia Felder (Regierungspräsidentin), Stephan Danner (Winzergenossenschaft Durbach), Martin Wacker (der Badner schlechthin), Frank Mentrup (Oberbürgermeister Karlsruhe), Anja Polzer (Mitorganisatorin und Influencerin) sowie die Veranstalter Dieter Kersten und Klaus Krieg (Die badische Wirtschaft) geführt.